Pro best Medienservice

Ihr persönliches Presseportal

Sie haben bereits Pressemitteilungen geschrieben, aber im Großen und Ganzen kam nichts dabei herum? Sie sind auf Messen wichtigen Journalisten begegnet, doch am Ende hat niemand etwas berichtet? Das kann frustrierend sein.

 

Wer eine Marke bekannt machen, ein Produkt verkaufen oder sich selbst im richtigen Licht erstrahlen lassen möchte, muss in den Medien präsent sein. Ob im Playboy, der Schöner Wohnen oder auf Instagram: Nur wenn Themen regelmäßig in den Print- und Onlinemedien auftauchen, werden sie von der breiten Öffentlichkeit wahrgenommen.

Die Bekanntheit steigern - aber wie?

So hilft Ihnen das Presseportal von Pro best

 

 

Was bei Promis und großen Handelsmarken so leicht aussieht, ist für die meisten Firmen oder Markeninhaber ein Buch mit sieben Siegeln. Leider ist es nämlich nicht damit getan, mal eben etwas zu posten oder rasch eine Pressemitteilung per Mail zu versenden. Das ist weder zielführend noch gewinnbringend.

 

Ob gut gemacht oder gut gemeint - die allermeisten Ambitionen, die Öffentlichkeit auf sich oder sein Produkt aufmerksam zu machen, verpuffen im Nichts. Meist kosten solche Aktionen nicht nur viel Zeit, sondern schlimmstenfalls gibt man zudem Geld für dubiose Presseverteiler aus. Im Ergebnis landet man weder in der Lokalpresse, geschweige denn in wichtigen Hochglanzmagazinen, noch in einem bekannten Online-Blog einen Treffer. Doch das muss nicht sein!

 

 

Seit über einem Jahrzehnt bringen wir Marken und Produkte in die Presse

Bald bestimmt auch Sie!

 

Wer seine Produkte bekannt machen oder seine Marke aufbauen will, sollte sich Unterstützung holen. Wir sind Experten darin, wenn es darum geht, bestimmte Erzeugnisse, neue Labels oder auch Personen bekannt zu machen. Dabei trennen wir nicht strikt zwischen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Social Media, Online-PR oder Content Marketing. Viel eher achten wir darauf, WO Ihre relevante Zielgruppe genau steckt, und bespielen exakt jene Medienkanäle, die für Sie wichtig sind.

 

 

 

Warum ist es mittlerweile so schwierig, etwas in den Medien bekannt zu machen?

 

 

Noch in den Achtzigern war es oft damit getan, eine große Anzeigenkampagne zu gestalten und damit nahezu alle Menschen im Land zu erreichen. Auf diese Art und Weise ließ sich prima jedes Waschmittel, jeder Fotoapparat und jedes Gesicht vermarkten. Das ist heute so nicht mehr möglich.

 

Einerseits ist die Medienlandschaft vielfältiger geworden. Während die Auflagen der Tageszeitungen geschrumpft sind, ist die Anzahl an Magazinen und Zeitschriften gewachsen. Andererseits wird jeder von zig Internetseiten, Blogs und Online-Anbietern bombardiert. Letztlich sind moderne Käufer auch sensibler geworden und lassen sich nicht mehr von plumpen Werbespots und Anzeigen beeindrucken.

 

 

Welche Vorteile hat eine solide Pressearbeit?

 

Wer weiß, wie seine Zielgruppe tickt und vor allem, wo genau sie sich aufhält, kann diese Menschen außerhalb von Werbeanzeigen erreichen. Voraussetzung dafür ist eine stringente Strategie. Ein solcher Masterplan muss alle Medien miteinbeziehen, kontinuierlich fortlaufen und mit Sachverstand geführt werden. Das leistet nur eine effektive Pressearbeit.

 

Im Rahmen der Medienarbeit gilt es, sich dem Kundenkreis zu präsentieren. Das kann in Artikeln, auf Fotostrecken, in Blogs oder in sonstigen Magazinen geschehen. Nur wer sich seiner Zielgruppe gegenüber immer wieder zeigt, wird auch nachhaltig wahrgenommen.

 

 

Je häufiger Sie, Ihre Marke oder Ihr Produkt zu sehen sind, desto authentischer wird die Sache. Stimmt dann noch die Berichterstattung drumherum, gibt es eine regelrechte emotionale Aufladung. Kurzum: Der „Haben-Wollen“-Effekt wird geweckt.

 

Es ist nicht ausgeschlossen, dass ein investigativer Medienmacher akribisch nach Neuheiten sucht und irgendwann tatsächlich bei Ihnen landet. In der Realität haben die meisten Redakteure, Blogger oder sonstigen Meinungsmacher aber kaum Zeit. Sie suchen nicht nach Informationen, sondern werden von diesen gefunden. In der Regel durch uns!

Warum es sich lohnt, Profis für sich arbeiten zu lassen

Ob Journalist, Bildredakteur oder Influencer - jeder hat eigene Maßstäbe, eine andere Denkweise und unterschiedliche Motive. Nur wer die Branche und die Leitgedanken der Protagonisten genau kennt, weiß, was diese Profis erwarten. In der Regel sind das perfekt aufbereitete Storys, druckfähige Bilder, prägnante Statements und natürlich die umgehende Freigabe - und das alles bitte sofort, individuell und einzigartig.

 

Deshalb kooperieren Medienmacher mit professionellen Agenturen wie der Pro best Medienservice. Wir stellen Redaktionen nicht nur die komplette Story in unterschiedlichen Versionen zur Verfügung, sondern liefern auf einem Weg das Bildmaterial und alle weiteren Hintergrundinfos direkt in die Presseabteilungen hinein. Von uns aus gehen Ihre Informationen an die Meinungsmacher der Nation - direkt, persönlich und nachvollziehbar.

Das sind Ihre Vorteile

 

In Deutschland gibt es über 550 Tageszeitungen, mehr als 1.600 Zeitschriften und rund 300.000 aktive Blogs. Ausgewählte Menschen dahinter regelmäßig zu kontaktieren, zu unterhalten und auf eine Sache neugierig zu machen, ist eine Kunst für sich. Diese Fähigkeit beherrschen wir.

 

Seit 2003 versorgen wir mit Herzblut und Leidenschaft die Meinungsmacher mit Informationen. Dabei gehen wir nicht nach dem Gießkannen-Prinzip vor, sondern mit einem feinen Gespür für individuelle Bedürfnisse.

Wir sorgen konkret dafür, dass Ihre Interessen wahrgenommen, Ihr Produkt bekannt gemacht, Ihre Marke entdeckt oder Ihre Serie geliebt wird. Mit einer zugeschnittenen Kombination aus Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Social Media und digitalem Marketing bringen wir Ihnen den ersehnten Mehrwert.

 

 

Das können Sie von uns erwarten

 

 

Wir arbeiten unkompliziert, diskret und ergebnisorientiert. Wir beweihräuchern uns nicht selbst auf Instagram, sondern kontakten in dieser Zeit lieber wichtige Medienmacher. Bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand - strategisch, authentisch und nachhaltig.

 

 

 

Haben Sie bereits eine Werbeagentur beauftragt?

Prima, dann haben Sie bereits das Fundament gelegt. Die Profis aus den Agenturen wissen genau, was Sie benötigen. Wir kooperieren gerne mit großen oder kleinen Werbeagenturen und schließen sorgfältig jene Lücke, die zwischen Agentur und Presselandschaft liegt. Machen Sie uns miteinander bekannt - um die Synergieeffekte kümmern wir uns dann gemeinsam.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pro best Medienservice 2015